Hilfen für junge Mütter

Zielgruppe weibliche Jugendliche und Volljährige, die ein Kind erwarten oder bereits Mutter sind und einer spezifischen Begleitung bedürfen
Ziele
  • Befähigung zum verantwortlichen Umgang mit der neuen Lebenssituation und dem Kind
  • Schaffung eines gesundheitlich und emotional förderlichen Wohn- und Lebensumfeldes von Mutter und Kind/Familie
  • Unterstützung der Auseinandersetzung mit dem Partner und Vater des Kindes
Leistungen
  • Beratungsgespräche
  • konkrete Hilfe und Anleitung im Alltag
Häufigkeit
  • kontinuierliche Betreuungskontakte
  • 2-8 FLS wöchentlich, Aufstockung in Krisenzeiten
Zusatzleistungen
  • Besondere zusätzliche Betreuung im Alltag
  • zusätzliche schulische/berufliche Förderung
Ansprechpartnerin Ingrid Erat
Fon 0228 - 60 88 73
e-mail erat@sprungbrett-bonn.de