Sozialraumprojekt Medinghoven
Geschlechtsbezogene Jungenarbeit

Zielgruppe Jungen aus dem Stadtteil, von 10 bis 14 Jahren, die Probleme haben und Probleme machen. Speziell solche, die durch frühe Straffälligkeit auffallen.
Kooperationsprojekt der Trägergemeinschaft: Sozialraumteam Hardtberg
Ziele
  • Förderung der sozialen, emotionalen und intellektuellen Kompetenzen
  • Stärkung von Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl
  • Vermittlung gültiger Rechtsnormen / Auseinandersetzung mit
  • Resilienzförderung
  • Steigerung der Selbstwirksamkeit
  • Entwicklungsfördernde, sozialadäquate Freizeitangebote
  • Installation eines sozialen Netzwerkes im Stadtteilt
  • Verbesserung des sozialen Klimas im Stadtteil
  • Partizipation der Kinder
  • Alternativangebote zur Straßensozialisation
Leistungen
  • Ein Sozialpädagoge als Vertrauensperson und Ansprechpartner
  • Zentral gelegene Wohnung als Treffpunkt und Aufenthaltsort
  • Spielangebote: Dart, Kicker, Brett- und Kartenspiele, Schach u.a.
  • Sportliche Aktivitäten: Fußball, Basketball, Klettern
  • Rückmeldungen und kurze Transfer- und Reflexionseinheiten
  • Gemeinsames Kochen
  • Tischfußballtraining
  • Erlebnispädagogische Aktionen
  • Kooperationsprojekte
Häufigkeit
  • Regelangebote an drei Nachmittagen in der Woche
  • Zusätzliche Termine für Einzelgespräche und –förderung
  • Zusätzliche Tagesveranstaltungen und Ferienaktionen
Ansprechpartnerin Thiemo Heilsberger
Fon 0228 - 60 88 749
e-mail thiemo.heilsberger@sprungbrett-bonn.de